Wir über uns

DIE GDG KORSCHENBROICH

gehört zum Bistum Aachen und dort zur Region Mönchengladbach.

Sie ist die 'Gemeinschaft der Gemeinden Korschenbroich'. In dieser Gemeinschaft arbeiten die fünf beteiligten Pfarrgemeinden (St. Andreas Korschenbroich, St. Dionysus Kleinenbroich, St. Georg Liedberg, Herz Jesu Herrenshoff und St. Marien Pesch) in verschiedenen Bereichen der Seelsorge zusammen. Jede Gemeinde behält ihre Eigenständigkeit. Aber da, wo es gemeinsam besser geht, arbeiten wir zusammen. Wie das geht und in welchen Bereichen das gehen soll, haben die damaligen Pfarrgemeinderäte in einer 'Vereinbarung zur Bildung der Gemeinschaft der Gemeinden Korschenbroich' festgehalten.

Ein wichtiges Organ der GdG ist der GdG-Rat. Vertreter der Pfarreiräte und das Pastoralteam beraten und entscheiden die gemeinsamen Angelegenheiten der Gemeinden.

WAS MACHT DER GDG-RAT?

Der GdG-Rat 'soll in allen Fragen, die die Gemeinschaft von Gemeinden betreffen, die Arbeit koordinieren und unter Beachtung diözesaner Regelungen beratend oder beschließend an der Leitung der Gemeinschaft von Gemeinden mitwirken.'