abgesagt: Fastengruppe 2020: Das Kloster im Leben - das Leben im Kloster

IMG_7214
IMG_7214
Mittwoch, 4. März 2020 19:00 - Mittwoch, 1. April 2020 21:00

Oblaten der Makellosen Jungfrau Maria, Zisterzienser, Kamillianer, Benediktiner, Spiritaner, die Regulierten Chorfrauen, Franziskaner und Salvatorianerinnen: Mönche und Nonnen sind uns eigentümlich fremd und faszinierend zugleich. Was bewegt Menschen zu diesem Leben, das scheinbar mit so viel Verzicht und Selbstaufgabe verbunden ist?

In unserer Fastengruppe möchten wir erleben und erfahren, welche reiche spirituelle Erfahrung den Lebensentwurf von Ordensleuten trägt. Das Leben in den Klöstern, das von Gebet, Schweigen, Fasten, Arbeit strukturiert ist, verweist auf Grundvollzüge des menschlichen Daseins überhaupt. Zugleich wollen wir aber auch die Klöster in unserer Region näher kennenlernen. Wir wollen erfahren, wie die Klöster "funktionieren", welche Aufgaben Mönche und Nonnen heute wahrnehmen und was die Unterschiede der verschiedenen Orden sind.

Info + anmelden: netzwerkkirche@gdg-korschenbroich.de 

Die Termine:

  • 04. März (19:00-20:30 Uhr): Einführungsabend (in Pesch) mit Andrea Voss (Impuls zum Jahresthema der Gruppe), Theo Kohlbecher und Christoph Sochart (Impuls zum Thema Fasten)

  • 11. März (19:00-20:30 Uhr): Salvatorianerinnen (in Neuwerk)

  • 18. März (19:00-20:30 Uhr): Themenabend "Leben im Kloster" (in Pesch) mit Gemeindeassistentin Verena Rhein: Leben, arbeiten, beten im Kloster (mit praktischen Übungen)

  • 26. März (Achtung Donnerstag! 19:00-20:30 Uhr): Oblaten der Makellosen Jungfrau Maria (im Nikolauskloster)

  • 01. April (Achtung: Beginn: 18:30 Uhr!): Benediktinerinnen vom Hlst. Sakrament (in Holzheim) (wer kann und will: um 20 Uhr beten wir gemeinsam mit den Schwestern das Komplet; ca. 30 Minuten)

Der 04. März ist der traditionelle Einführungs- und Begrüßungstag. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellen sich und ihre Fastenziele vor. Sodann gibt es zwei theoretische Impulse. Der erste Impuls beschäftigt sich mit dem Thema "Fastenziele". Der zweite Impuls mit dem Jahresthema der Gruppe.

Der 04. März ist der traditionelle Einführungs- und Begrüßungstag. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellen sich und ihre Fastenziele vor. Sodann gibt es zwei theoretische Impulse. Der erste Impuls beschäftigt sich mit dem Thema "Fastenziele". Der zweite Impuls mit dem Jahresthema der Gruppe, also in diesem Jahr mit dem Themenblock Leben im Kloster, Geschichte der Klöster in der Region, Rituale im Kloster, Beten im Kloster etc.

Anmeldungen sind jederzeit möglich unter netzwerkkirche@gdg-korschenbroich.de oder WhatsApp: 0172.2158314. Sobald die Teilnehmergrenze erreicht ist wird die Gästeliste geschlossen.

Telefonische Auskünfte unter 0700/csochart.

Noch ein letzter Hinweis: Mitunter melden sich Teilnehmer/innen an, die ausschließlich in unserer Gruppe abnehmen möchten. Für diesen alleinigen Zweck ist unsere Fastengruppe NICHT geeigneten. Uns geht es eher darum, die Fastenzeit bewusster wahrzunehmen, Gott näher zukommen, Gemeinschaft mit anderen Gleichgesinnten zu erfahren.  Egal ob eine gewissen ohne feste Nahrung, ohne Alkohol, Nikotin, Süßigkeiten oder Fernsehen: wir wollen die Zeit nutzen, unser Leben, unseren Lebensstil zu überdenken und neue Perspektiven zu finden.