"Lust auf Sinn" - Themen der GdG-Fastengruppe 2019

(c) CC0 1.0 - Public Domain (von unsplash.com)
Mittwoch, 13. März 2019 14:03 - Donnerstag, 11. April 2019 14:03

Die Sinne schärfen und gleichzeitig dem Sinn des Lebens auf die Spur zu kommen ist das Ziel der GdG-Fastengruppe 2019. Am Beginn jedes Abends steht eine spirituelle Einführung. Anschließend berichtet Fachleute aus ihrem "sinn-igen" Fachgebiet und beantwortet dabei vielleicht auch "sinn-liche" Fragen. Im Austausch über die Erfahrungen können sich die Teilnehmer vortasten zu dem, was sich sinnlich nicht so ohne weiteres erschließt, aber den Menschen doch in seinem Fragen bewegt. 

Es ist sehr erwünscht, wenn die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Fastenziel haben und benennen können. Teilnehmerzahl begrenzt: Sobald die Grenze erreicht ist, wird die Gästeliste geschlossen.

Verbindliche Anmeldungen unter netzwerkkirche@gdg-korschenbroich.de. Über diese Email beantworten wir gerne auch Fragen.

Die Teilnahme ist grundsätzlich kostenfrei. Möglichkeiten der frewilligen Spende sind immer gegeben.

Termine:

13. März: Einführung ins Thema + Sinn "Fühlen"

20. März: Sinne "Schmecken" + "Riechen" im "Feinkosthimmel" mit Familie Meißner

27. März: Sinn "Hören" bei "Hörakustik Pleines" mit Maike Hendricks und André Bartsch-Schütz

03. April: Sinn "Sehen" mit Fotograf Frank Wiedemeier

10. April 2019: Abschluß-Abend: etwas theologisch, etwas philosophisch vielleicht, Anregendes, um ins Gespräch zu kommen. Mit Alexandra Schaufelberger, Supervisorin M.A. (DGSv) + Coach (DGSv)

jeweils 19:00 - 20:30 Uhr

Ohne Gewähr. Zu jedem Abend gibts eine separate Einladung mit Ort und Referent/en. Zu jedem Abend muss man abmelden, wenn man nicht teilnehmen kann. Wenn die Teilnehmergrenze der Gruppe erreicht ist, wird die Gästeliste geschlossen.