Mediation

Pescher Fußwallfahrt 2019

Mediation
Do 25. Apr 2019
Christoph Sochart

Die traditionelle Pescher Fußwallfahrt startet am 4. Mai um 17.15 Uhr auf dem Kirchvorplatz von St. Marien Pesch. Die Pilgerguppe, bestehend aus interessierten Menschen, Gemeindemitgliedern und Vertretern der örtlichen Vereine, begibt sich singend und betend dann zu den Fußfällen im Pescher Feld. Die kurze Wallfahrt mündet in den Wortgottesdienst, der um 18.45 Uhr in St. Marien beginnt. Thema des Gottesdienstes ist Joh 21, 1-19: Jesus trat heran, nahm das Brot und gab es ihnen, ebenso den Fisch.